UNSERE LEISTUNGEN

Shop Floor Management:
Shop Floor Management ist wirksame und zielgerichtete Führungsarbeit vor Ort. Wir begleiten Sie bei der Entwicklung und Einführung Ihres Systems.

Produktions- systeme

Kontinuierliche, organisierte Reduzierung von Verschwendung.

  • Struktur & Wirkungsweise
  • Methoden & Standards
  • Mitarbeiter & Training
  • Planung & Installation

  Weitere Infos →

Unsere Leistungen

Optimierung von industriellen Fertigungsprozessen.

  • Produktionssysteme
  • Rüstzeitoptimierung
  • Wertstromanalyse
  • und mehr...

  Weitere Infos →

Seminare & Workshops

Offen und Inhouse zu den Themen "Schlanke Fertigung".

  • Rüstzeitoptimierung
  • Standardisierte Arbeit
  • 5S & KVP
  • und mehr...

  Weitere Infos →

Standards & Downloads

Download unserer Standards für registrierte Kunden.

  • Software
  • Präsentationen
  • Formulare
  • und mehr...

  Weitere Infos →

Shop Floor Management - Führen am Ort der Wertschöpfung

Ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess, mit messbarem, positivem Einfluß auf die Geschäftsergebnisse, wird sich immer nur dann einstellen, wenn innerhalb der Organisation ein optimales Zusammenspiel zwischen Prozessen, Mitarbeitern und Methoden besteht.

In vielen Unternehmen wird versucht den Prozess "aus der Ferne", vom Schreibtisch aus zu steuern.

Ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess, mit nachhaltiger Wirkung und einer spürbaren "Lean-Kultur", erfordert aber in erster Linie ein geändertes,coachendes und unterstützendes Führungsverhalten, das vor Ort ansetzt.

In diesem Sinne versteht sich Shop Floor Management als Führungsinstrument, das die Führungskräfte dabei unterstützt, die Mitarbeiter zu "Ingenieuren vor Ort" zu entwickeln, um mit diesen gemeinsam Fertigungsprozesse und Abläufe kontinuierlich und systematisch zu optimieren.

Entwicklung und Einführung einer Systematik zur Unterstützung der Führungsleistung

Shop Floor Management stellt sicher, dass Problemstellungen und Potentiale im Betrieb einfach und schnell erfasst und dauerhaften Lösungen zugeführt werden.

Dazu ist es erforderlich, dass die Führungskräfte in den Produktionsbereichen präsent sind und - zusammen mit den Mitarbeitern  -, sowie den unterstützenden Abteilungen offene Themen, im Rahmen eines strukturierten Problemlösungsprozesses bearbeiten.

Das Shop Floor Management System sichert diese Anwesenheit ab und gibt den Rahmen für eine systematische und strukturierte Problemlösung vor.

Einfache Visualisierungskonzepte und Kennzahlensysteme unterstützen diesen Prozess und zeigen deutlich Handlungsbedarfe und den Status der Problembearbeitung an.

Kennzeichen eines Shop Floor Management Systems

  • Problemstellungen und Potentiale sind deutlich sichtbar visualisiert
  • Zeitmanagement und T-Card Systeme regeln die Kommunikation vor Ort
  • Ein strukturierter Problemlösungsprozess beschleunigt die Potentialhebung
  • Ein Eskalationsprozess sichert die erforderliche Unterstützung ab
  • Ressourcen werden optimal eingesetzt
  • Es besteht eine effiziente Kommunikation auf allen Ebenen
  • Abweichungen sind deutlich visualisiert

Das Ergebnis

Die konsequente und disziplinierte Anwendung der Methoden eines Shop Floor Management Systems wird Verschwendung reduzieren und die Effizienz steigern!

Die Ergebnisse werden bereits kurz nach der Einführungsphase messbar.

Unserer Erfahrungen zeigen, dass sich bereits in den ersten Wochen Reduzierungen der Rüstzeit, Verfügbarkeitsverbesserungen, Reduzierung der Fertigungsrückstände, Qualitätverbesserungen oder ganz allgemein, ein verbesserter, betrieblicher Ablauf mit weniger Verlusten einstellt.

Neben diesen messbaren Ergebnissen wird sich auch die Art und Weise der Zusammenarbeit innerhalb der Organisation verändern und - auch aufgrund der gemeinsam erzielten Erfolge - eine spürbar verbesserte Motivation einstellen.

Unser Leistungsspektrum

Wir entwickeln mit dem Kunden das Shop Floor Management System, unterstützen bei der Einführung und coachen Führungskräfte und Mitarbeiter in der sachgerechten Anwendung von Methoden und Verfahrensweisen.

  • Vorbereitung und Durchführung von Planungs- und Sensibilisierungsworkshops
  • Entwicklung und Einführung eines Shop Floor Management Systems
  • Festlegung der KPI's und Einführung eines Kennzahlen-Systems
  • Entwicklung und Einführung eines Visualisierungskonzeptes 
  • Entwicklung eines Zeitmanagements und T-Card Systems
  • Coaching der Führungskräfte und Einweisung der Mitarbeiter

 


Seminar: Aufbau, Methoden und Wirkungsweise Schlanker Fertigungssysteme

Ihre Referenten: Dipl.Ing. Jürgen Jung
Diplom-Sozialwirt DV-Betriebswirt Claus Weichelt


JETZT AUCH ALS OFFENES INHOUSESEMINAR IN IHREM BETRIEB →

""