PRODUKTIONS- SYSTEME

Mitarbeiter & Training:
Die kontinuierliche Reduzierung von Verschwendung und damit die Verbesserung von Produktivität, Qualität und Flexibilität auf einer breiten Basis – also durch die gesamte Belegschaft – ist eines der Hauptanliegen eines “Schlanken Produktionssystems”.

Produktions- systeme

Kontinuierliche, organisierte Reduzierung von Verschwendung.

  • Struktur & Wirkungsweise
  • Methoden & Standards
  • Mitarbeiter & Training
  • Planung & Installation

  Weitere Infos →

Unsere Leistungen

Optimierung von industriellen Fertigungsprozessen.

  • Produktionssysteme
  • Rüstzeitoptimierung
  • Wertstromanalyse
  • und mehr...

  Weitere Infos →

Seminare & Workshops

Offen und Inhouse zu den Themen "Schlanke Fertigung".

  • Rüstzeitoptimierung
  • Standardisierte Arbeit
  • 5S & KVP
  • und mehr...

  Weitere Infos →

Standards & Downloads

Download unserer Standards für registrierte Kunden.

  • Software
  • Präsentationen
  • Formulare
  • und mehr...

  Weitere Infos →

Wir trainieren die Mitarbeiter in den gängigen Werkzeugen einer "Schlanken Fertigung"

Es ist es von elementarer Bedeutung, dass die Mitarbeiter auf betrieblicher Ebene, die den Verbesserungsprozess in ihren Gruppen treiben, die Handhabung der anzuwendenden Werkzeuge, Methoden und Systematiken beherrschen und auch die unterstützenden Elemente des Systems kennen und verstehen.

Wir trainieren die Mitarbeiter in den gängigen Werkzeugen einer “Schlanken Fertigung” und beraten bei der Einführung und Anwendung in der Praxis.

Training & Einführung

Die Einbindung, sowie die Verflechtung und das Zusammenwirken im Gesamtsystem ist ebenso Bestandteil des Trainings, wie die Erörterung der jeweiligen Thematik anhand von praktischen Beispielen und Übungen in der Einführungsphase.

• Gruppenprozess & Gruppenarbeit
• Aufbau & Arbeiten mit dem Gruppenboard
• Kontinuierlicher Verbesserungsprozess - KVP
• OEE Analyse
• Visuelle Fabrik & 5S
• SMED - Schnelles Rüsten
• QPS - Standardisierte Arbeit
• KANBAN
• Visualisierung im Kontinuierlichen Verbesserungsprozess
• Das Visual Managementboard und T-Card Prozesse
• Strukturierte Problemverfolgung / Problem Corrective & Action Report
• YAMAZUMI / Wertespiegel

""